Menüstruktur

Menüpunkt ohne Link erstellen


Ein Menüpunkt ohne Link ist dann hilfreich, wenn dieser Menüpunkt eher als Überschrift fungiert und dem Besucher die Struktur der Seite über die Navigation klar macht. Ich wende diese Technik schon länger auf meinen Seiten an, hatte den Trick in der Zwischenzeit aber wieder vergessen. Also notiere ich ihn, denn er ist überaus nützlich.Auf einer Website mit Produkten habe ich folgende Menüstruktur:

Menüstruktur

Normalerweise müsste man nun für den Eltern-Menüpunkt Marken einen eigenen Artikel mit Inhalt erstellen. Das kann von Vorteil sein, wenn man über die Unterpunkte genügend zu erzählen weiss.Man würde dann zu den Unterseiten verlinken, was für den internen Linkaufbau von Vorteil ist. Aber wirklich benutzerfreundlich ist das nicht, wenn man sich gezwungenermassen Texte aus den Fingern saugt, die im Grunde nicht nötig wären.

Eltern-Menüpunkt ohne Link

Praktischer wäre es, wenn man den übergeordneten Menüpunkt Marken nicht verlinken müsste, denn es handelt sich um einen sprechenden Menüpunkt. Dem Besucher ist automatisch klar, dass es sich um einen Titel handelt. Er hat nicht unbedingt das Bedürfnis, darauf zu klicken, da er ja nach Marke A, B oder C sucht. Wenn er trotzdem auf den übergeordneten Eintrag klickt und es passiert nichts, umso besser.

Ein nicht verlinkter Menüeintrag, geht das? Ja, das geht! Und erst noch überaus einfach, in WordPress sogar mit bordeigenen Mitteln.

Gehe im Backend zu Design > Menüs und aktiviere hier das Menü, das Du nun bearbeiten möchtest. Um den Eltern-Menüpunkt ohne Link zu erstellen, gehst Du in der linken Spalte auf Links und gibst im Feld für die URL eine Raute # ein, nur eine #. Das vorausgefüllte http:// musst Du löschen.

Menüpunkt ohne Link

Im Feld Linktext gibst Du Deinen Linktext ein und klickst auf Zum Menü hinzufügen.

Danach fügst Du die untergeordneten Links, Seiten, Kategorien oder was auch immer so hinzu, wie Du das gewohnt bist. Verschiebe die Einträge jeweils ein Raster nach rechts, damit sie dem Eltern-Menüpunkt untergeordnet werden.

Weitere Menüpunkte hinzufügen

Nun kommt etwas ganz Wichtiges. So lächerlich es auch klingt:

Menü speichern nicht vergessen!

Menü speichern nicht vergessen

Und schon haben wir unseren übergeordneten Menüpunkt ohne Link erstellt. Er lässt sich nicht anklicken, die untergeordneten Einträge jedoch schon. Pretty cool, eh?!

Menüpunkt ohne Link erstellt

Im Prinzip können alle Menüeinträge nicht verlinkt sein, aber das macht keinen Sinn, ausser man baut vielleicht gerade eine Website auf und benötigt Platzhalter und Gedankenstützen im Menü. Dann mache den Link, aber setze anstelle der URL den Platzhalter Raute # ein. Nicht vergessen, später das komplette Navigationsmenü zu testen.

(Visited 1 times, 1 visits today)
Diesen Artikel teilen

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.