Sprachwahl und EULA


Wenn Du den neuen BMW Navigator V auspackst und in Betrieb nimmst, achte darauf, dass er möglichst schnell Satellitenempfang hat und gehe einige Schritte oder Radumdrehungen spazieren mit ihm. Sonst musst Du nach jedem Einschalten die Sprache neu einstellen und der EULA zustimmen.

Nur wenn das Gerät Satellitenempfang hat und bewegt worden ist, bleiben die Einstellungen gespeichert.

Weitere Artikel zum Thema

Diesen Artikel teilen

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.